Erapol® L-E Serie

Polyurethansysteme | Niedrige freie TDI-Hochleistung

  • Niedrige freie TDI Anteil
  • PTMEG Polyetherpolyol
  • Hervorragende Abriebfestigkeit
  • Hohe Schlagzähigkeit und Chemikalienbeständigkeit
  • Hohe Tragfähigkeit
  • Pilzresistenz

Logo ICS

Produktinformationen


Die Erapol L-E-Serie ist ein heißgießbares 2-Komponenten-TDI-Ethersystem, das von schädlichem, freiem TDI befreit ist. Aufgrund der niedrigen Viskosität ist das System leicht zu verarbeiten. Die L-E-Serie verfügt über eine hervorragende Abriebfestigkeit.

Die Vorteile von TDI-Systemen bestehen darin, dass sie aufgrund ihrer kürzeren Entformungszeiten, der niedrigeren Aushärtungstemperatur und der Feuchtigkeitsempfindlichkeit im Vergleich zu MDI-Typen leicht zu verarbeiten sind.

Polyether werden für die Anwendung bei Teilen empfohlen, die einer hohen dynamischen Beanspruchung unterliegen, d. H. Sie verursachen eine geringere Wärmeentwicklung. Polyether bieten auch eine ausgezeichnete Hydrolysestabilität, haben eine niedrigere Viskosität und ein niedrigeres spezifisches Gewicht.

Erhältlich von Land 83A bis 65D.

ANWENDUNGEN 
Räder, Buchsen, Siebe, Rollen, Rohrverkleidungen und Laufrollen

INDUSTRIELLE NUTZUNG 
Automobil, Bau und Konstruktion, Beschichtete Gewebe, Elektrik, technische Komponenten, Lebensmittel, Öl, Chemie und Marine, Walzen, Dichtungen und Dichtungen, Schuhe, Räder und Reifen



Share:

Kontaktdaten


Hendrik Rascher


Person Hendrik Rascher

Kontaktieren Sie uns


Wir fragen nur nach Ihrer E-Mail-Adresse, bevor Sie Datenblätter herunterladen können. Die weiteren Daten sind optional und dienen Uns lediglich um Ihnen zukünftig noch besser helfen zu können.






Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung sorgfältig behandelt und zur Bearbeitung Ihrer Anfragen verwendet. Diese Informationen werden auch automatisch aus unserem Internet-Management-System entfernt, wenn keine weiteren Aktionen folgen.

Sample




MSDS anfordern




Angebot

Erapol® L-E Series